Renault Clio 5 Test V E-Tech Presseberichte

  • Renault hat ja genug experimentelle Fahrzeuge rausgebracht. Vel Satis, Wind, Twizy, Avantime, Spider, 5 Turbo, mit Scenic und Espace eine neue Gattung gestartet, war der Capture vielleicht der erste MiniSuv?

  • CLIO, GOLF usw sind wohl so erfolgreich, da sie kaum verändert wurden.

    FORD KA hat ein radikalen Wechsel im Design hinter sich.

    TWINGO 1 war doch damals auch was ganz neues

    Clio Edition One, TCe 100 , Iron-Blau, Easy-Parking incl. der 360°-Kamera, incl. Scheibenbremsen hinten,,

    Totenwinkel-Warner,EASY LINK 9,3" incl. BOSE, Haifisch-Antenne ....

    Einmal editiert, zuletzt von Fischerles ()

  • Was Citroen im Design erneuert hat, hat Renault im Konzept erneuert. Vielleicht nicht in der Technik, aber sie hat die Basismodelle mit Geräten ausgestattet, die nur in der Spitzenklasse verwendet werden.

  • Als ich den Eolab zum ersten Mal sah, fand ich ihn richtig gut - das ist immernoch so - aber ganz so einfach etwas zur Serie zu führen ist es leider nicht. Ein Serienfahrzeug ist auf jeden Fall auch im Design die Schnittmenge der sich am besten verkaufenden Gestaltung aber hierbei ist Renault doch deutlich mutiger als andere, wobei Citroen/DS mir mit am "freisten" zu sein scheint. Aber egal, ich mag auf andere Aspekte hinaus.


    Der Eolab verbindet viele verschiedene Aspekte, wie eine aktiv-gesteuerte Aerodynamik, aufwendige A-Säulen-Konstruktion, Antriebskomponenten, usw. die sehr aufwendig zu fertigen wären und die Produktionskosten in die Höhe treiben.


    Zurecht fragt sich (in dem Fall) Renault "bekomme ich so ein Fahrzeug überhaupt am Ende verkauft?" - denn was die DesignabteilungKonzeption so machen und was für die Serie entwickelt wird, ist immer ein Spiel zwischen "Wünsch mir was" und "Was ist für uns umsetzbar?".


    Im Fall vom Clio E-Tech aber muss ich sagen, dass es doch ne gute Schnittmenge aus dem Eolab gibt (klar ist dieser konsequenter), einen kupplungsfreien, intelligenten Hybrid-Antrieb (im Vgl ohne Plug-In), es werden Aero-Felgen (16" Agape) im Stil derer vom Konzept umgesetzt, die Dachkannte wurde abfallend (aerodynamischer) gestaltet, Air-Curtains an den Radläufen umgesetzt.


    Also kurzgesagt, auch wenn der Eolab ein tolles Auto hätte werden können, bin ich zufrieden damit, was Renault mit dem Clio E-Tech auf die Straße brachte.


    Irgendwie blockiert es eingefügte Bilder-Links, drum kann man die Bilder in den unteren Quellen-Links finden.


    Quelle: https://en.wheelsage.org/renault/eolab/pictures & https://en.wheelsage.org/renau…o/2019-xx/e-tech/pictures

    Clio E-Tech 140 Intens, quarz-weiß, Philia 16" schwarz, Velours grau-schwarz, BOSE-System, 360° Kamera, Winterpaket, Auto-Hold

    und weitere Ausstattung.

    [Bestellt Okt/20 - Auslieferung Jan/21]

    3 Mal editiert, zuletzt von Clio/2/3/5 ()

  • Für die Farbwahl bei Clio und erst recht beim Capture bekommt Renault von mir :thumbup::thumbup::thumbup:!


    Bei meinem Clio kam tatsächlich am Ende nur das Dezir Rot infrage, weil ich

    nach vielen Blautönen in der Vergangenheit auch mal was Frisches haben wollte.


    Mal sehen, was später ist...Aquamarin-Blau könnte mir auch gefallen aber nur dann,

    wenn in Metallic dasselbe optische Etwas wie das Dezir Rot vorhanden ist ^^


    Was spräche denn grundsätzlich gegen eine Online-Befragung der Kunden,

    dann aber mit farb-realistischen Bildern:/

  • @Taxizechi


    Im Ansatz war das schon mal nicht schlecht...:)

    übe ruhig noch ein wenig, dann kannst du dich vielleicht im neuen Jahr

    als neuen Moderator bewerben:)^^:D:P

  • detornado ist doch schon unser Hobby-Moderator ;)

    Seit 15.12.2020

    Clio 5 Intens TCe 100 RS Line DeZir-Rot (2020), Easy-Parking incl.360°-Kamera, 17" Leichtmetallräder Magny-Cours RS-Line incl. Scheibenbremsen hinten, EASY LINK 9,3 Zoll mit Smartphone-Integration und Navigation mit BOSE Soundsystem, Lederpolsterung R.S. Line mit roten Zierstreifen, Toter-Winkel-Warner, Allwetterreifen Michelin CrossClimate + 205/45/R17/88H, Eigentlich alles was man im Juli 2020 konfigurieren konnte

  • Wenn ihr mir schon den Hobby-Moderator anzudichten versucht,

    dann erinnere ich euch mal nett daran, dass unser eigentliches Thema

    der Clio V E-Tech ist; von daher...


    Seid euch darüber im klaren, dass derjenige, der in @filous Fußstapfen

    treten will, über Fingerspitzengefühl, Erfahrung und ausreichend Zeit

    verfügen muss, denn wir werden weiter wachsen und dann wird's

    schwieriger, hier den Überblick zu behalten.


    Ich für meinen Teil bleibe hier so wie bisher...nicht mehr und nicht

    weniger.

  • Haben sich schon User auf den Mederatorenjob "beworben"????

    Wer hat soviel Zeit dies zu machen???


    Filou Fußstapfen sind groß;);)

    Auch wenn einige nicht mit seiner Arbeit zufrieden waren, hat er doch hier für Ordnung gesorgt. Das wisst Ihr ja eh alle......

    Denke es wird nicht einfach einen Nachfolger zu finden;(


    Ich freue mich, dass detornado in der Zwischenzeit etwas aushilft:thumbup:


    Muss über eure Jokes schon schmunzeln^^:D


    Wünsche den admin viel Erfolg bei der Suche

    Clio Edition One, TCe 100 , Iron-Blau, Easy-Parking incl. der 360°-Kamera, incl. Scheibenbremsen hinten,,

    Totenwinkel-Warner,EASY LINK 9,3" incl. BOSE, Haifisch-Antenne ....

    Einmal editiert, zuletzt von Fischerles ()