"Pfeifgeräusch" bei sehr geringer Beschleunigung.

  • Hallo,


    hab mal was getestet, dass mir auch teilweise bei anderen Modellen aufgefallen ist, ich aber immer ignoriert habe. Nun habe ich das Heute in der Früh auch beim neuen Clio probiert.

    Wenn man den Clio bei mittlerer Geschwindigkeit ganz leicht beschleunigt und damit meine ich auch, dass Gaspedal so leicht drück, dass er eigentlich fast nur die Geschwindigkeit hält, dann hört man ein ganz leichtes durchgehendes Pfeifen bzw. einen (leisen) hohen Ton. Sobald man aber mehr Gas gibt bzw. kein Gas gibt, dann erlischt das.


    Ich vermute ja, dass es der Turbo ist, den man da hört. Ist nichts dramatisches, aber das ist mir schon häufiger aufgefallen, da ich immer ganz Sachte mit dem Gaspedal umgehe und relativ leise Musik höre. :)



    Kennt ihr das auch?

  • Ich tippe mal auf ein elektronisches Geräusch.
    Das habe ich auch.. kenne ich von früher, wenn man die Kabel für die Soundanlage „falsch“ verlegt hat ... sprich Strom- und die Audiokabel gemeinsam auf einer Seite des Autos....

  • Das glaube ich nicht, denn dann müsste das Pfeifgeräuscht bei höherer Beschleunigung auch "lauter" werden. Zusätzlich ist es ein Geräusch, dass klar von der Mechanik wahrnehmbar ist, auch wenn nur ganz leise. Allerdings ist es so, dass das Pfeifgeräusch nur bei sachter Betätigung des Gaspedals im unteren Drehzalbereich zu hören ist (Automatik fahren ja meist sowieso mit sehr niederer Drehzahl). Was ich noch probieren muss, ist die Auswirkungen der Temperatur. Heute war ganz schön frisch, eventuell begünstig es das pfeifen.


    Wie gesagt, ich kenn das auch schon aus manch anderen Modellen, darunter auch einen Clio 3, dass war allerdings ein manueller Turbodiesel. Aber auch hier war das Problem leicht zu hören, wenn der Drehzalmesser unter den 2000 war und das Gaspedal sehr leicht betätigt wurde.

  • Manchmal höre ich sowas auch, ich dachte auch an den Turbo. Wenn man mehr aufs Gas geht, wird der Motor allg. lauter und übertönt das Geräusch.

    Clio 5 Edition One / 130 EDC / Bose / Orange

  • Na gut. Fällt Fahrern wie mir natürlich ständig auf, da ich immer ganz sensibel unterwegs bin, außer ich hab Stress, dann kann sich das um 180 Grad drehen :P


    Prinzipiell müsste man es über die Übersetzung regeln, denn das "Problemchen" tritt ja wirklich nur im untersten Drehzahlbereich auf. Aber gut, damit muss man wohl leben :)

  • Manche Tuningfreaks bauen sich extra ein sogenanntes offenes Pop-Off-/ Blow-Off-Ventil an den Turbo, damit es bei Lastwechseln schön laut und sportlich pfeift8)

    Clio V Edition One, TCE130 EDC

    9,3" Easy Link, Parkassistent, Multi-Sense

  • Blow Off war auch großes Thema im Megane Forum, die meisten haben das Ding aber wieder verkauft.

  • die meisten haben das Ding aber wieder verkauft.


    Ich war grade mal im Megane Forum...mein Fazi: der Kauf lohnt sich nicht!

    Würde m.E. auch das gemütliche Fahren stören :)