Beifahrertüre vibriert

  • Hallo ihr lieben Clio-Fahrer :-)


    Nun, nach langem hin und her überlegen, habe ich mich nun doch einmal dazu entschieden einen Beitrag zu schreiben.

    Seit ca. einem Jahr fängt immer wieder die Beifahrertüre an zu vibrieren bzw. irgendetwas verursacht dieses Vibrationsgeräusch. Ich war bereits 3x in der Werkstatt und habe es abchecken lassen. Beim ersten Werkstattbesuch konnte man nichts finden, jedoch beim 2. Besuch wurde mir gesagt, man hätte die Türinnenverkleidung abgemacht und habe einen losen Clip entdeckt der wieder befestigt wurde. Naja ich fuhr also wieder nach Hause und hatte kein Geräusch mehr wahrgenommen. Ein paar Tage später ging es dann wieder los, also habe ich wieder einen Termin ausgemacht bin hingefahren und wieder wurde die Innenverkleidung der Türe ausgebaut und einfach mal gedämmt. Ja was soll ich sagen, ca eine Woche habe ich kein Geräusch mehr wahrnehmen können. Seit 4 Wochen jedoch wieder täglich. Ich muss dazu sagen dieses Vibrieren lässt sich unterdrücken, in dem ich die Türverkleidung rechts etwas randrücke oder auch den Haltegriff an der Türe etwas drücke. Ich werde langsam wirklich verrückt. Ich kann selbst die Musik nicht lauter drehen, da dieses Geräusch so permanent hörbar ist und ich beim Autofahren schon selbst fast durchdrehe.

    Nachdem natürlich in der Werkstatt schon 3x was gemacht wurde und es immer noch da ist habe ich eigentlich keine Lust mehr dort hinzufahren. Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen :( Vielleicht hat ja der Ein oder Andere ähnliche Erfahrungen gehabt?


    Liebe Grüße

    Selina

  • Hast du schon mal gecheckt, ob die Chromleiste fest sitzt?


    Bei meinem scheint sie an der Fahrertür recht locker zu sein, bisher aber (noch) kein klappern.:/

    Clio Experience E-Tech 140, Iron Blau, Deluxe Paket, Sitzheizung, AHK - SoftwareVersion 283C39164R seit 20.03.21 283C30559R, seit 13.04.21 283C39022R

    Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten ;)

  • Ja, es muss an der Verkleidung liegen, da das Geräusch verschwindet sobald man an die Verkleidung drückt. Mich wundert es nur das der Fehler nicht gefunden werden kann :( Es ist wirklich für mich eine Katastrophe… dieses penetrante vibrieren macht mich wahnsinnig beim Fahren…..

  • Blöde Frage, aber du hast keine Gegenstände in der Seitentüre verstaut oder? Ich hatte dort eine Creme und die hat auch immer schlimm vibriert, bis ich dann auf die Idee kam, sie wo anders zu verstauen 😂

    Renault Clio 5 TCe 130 RS Line, Valencia-Orange, Safety-Paket-Plus, 360° City-Paket, EASY LINK 7 Zoll, autom. Parkbremse, Dachhimmel Schwarz mit LED Innenraumbeleuchtung, Innenspiegel autom. abblendbar, getönte Scheiben hinten, Sitzheizung vorne, MULTI-SENSE, Ladekantenschutz, Haifischantenne, beleuchtete Einstiegsleisten, Außenspiegelschalen Chrom-Look und natürlich das Begrüßungslicht Unterboden :P

    Bestellt: 13.07.2020 - Abholtermin 04.12.2020

  • Du solltest als Kunde ernst genommen werden . Wenn deine Werkstatt durch gucken nichts findet muss eben mal jemand mit dem Auto fahren ( nicht nur vom Hof. In die Garage ) . Musste ich meiner Werkstatt auch schon sagen . Und siehe da : Fehler erkannt und behoben .

    Viel Glück und Erfolg 🍀🍀🍀

    Intens TCe 130 EDC in Titanium-grau,
    Sitze Intens in Ledeoptik mit Velours in grau-schwarz,

    Easy Link 9,3 Zoll mit BOSE Soundsystem, 360-Grad City-Paket, Multi Sense, Scheibenbremsen hinten...

  • Selina_19

    du solltest doch nochmal zur werkstatt hinfahren oder selbst die türverkleidung abmachen (kann ich nicht empfehlen, als ich das mal bei meinem alten Polo gemacht habe sind mir zwei Halteklips der türe abgebrochen) ... die sollen den bereich bei den fensterhebern einfach mit dünnem schaumstoff unterfüttern, an den stellen wo plastik an plastik reibt. am besten dabei bleiben während sie das machen oder selbst einen dünnen schaumstoff besorgen der die vibrationen rausfiltert.

  • Wenn alles nichts hilft kannst du auch selbst die Türverkleidungen abbauen, mit dipsy 's Anleitung sollte das kein Problem sein. Bei dieser Gelegenheit kannst du dann auch bessere Lautsprecher verbauen ^^

    Clio V Edition One, TCE130 EDC

    9,3" Easy Link, Parkassistent, Multi-Sense

  • Ja, das mit dem verdrehten Verschluss des Sicherheitsgurts habe ich auch ständig, das klappert, Metall auf Plastik.

    Aber das sieht man doch. Verschluss umdrehen, sodass der Gurt dazwischen ist, dann ist Ruhe. Bis der wieder verdreht ist...

    Seit 15.12.2020

    Clio 5 Intens TCe 100 RS Line DeZir-Rot (2020), Easy-Parking incl.360°-Kamera, 17" Leichtmetallräder Magny-Cours RS-Line incl. Scheibenbremsen hinten, EASY LINK 9,3 Zoll mit Smartphone-Integration und Navigation mit BOSE Soundsystem, Lederpolsterung R.S. Line mit roten Zierstreifen, Toter-Winkel-Warner, Allwetterreifen Michelin CrossClimate + 205/45/R17/88H, Eigentlich alles was man im Juli 2020 konfigurieren konnte