Multi-Sense, Einstellung des Lichtambientes (Intensität) geht verloren

  • Ich stell an meinem auch fest, dass er die Einstellungen verliert. Mir frisst das zwar nicht an, aber um ehrlich zu sein: so wird das sicher nicht gedacht gewesen sein.

    Clio E-Tech 140 Intens, quarz-weiß, Philia 16" schwarz, Velours grau-schwarz, BOSE-System, 360° Kamera, Winterpaket, Auto-Hold

    und weitere Ausstattung.

    [Bestellt Okt/20 - Auslieferung Jan/21]

  • @Taxizechi


    Solltest du möglicherweise irgendwann mit den Gedanken an einer

    Wandlung äugeln, keine Chancen...diese "Macke" ist lapidar und damit

    ohne Aussicht auf Erfolg.

    Einmal editiert, zuletzt von detornado ()

  • Ich wandle nicht, braucht niemand Angst zu haben.

    Ich kaufe mir dann je nachdem was noch kommt, eben kein „Müll“ mehr ;-)

    Aber warten wir mal ab, noch habe ich 6 Jahre Garantie, da kann noch viel Wasser den Rhein runter fließen

  • oder bei dir könnten noch viele Gletscher schmelzen ^^


    ...und nach diesem kurzen Off topic kommen wir gerne

    zum eigentlichen Thema zurück.

    Einmal editiert, zuletzt von detornado ()

  • ....ich fahre seit einem Jahr nur mit automatischem Licht. Die Werkstatt hat mir genau das Gegenteil empfohlen, mal nur mit manuellem Licht zu fahren. Brachte aber auch nix.


    Ich sag es ganz offen und ehrlich. Nie wieder Renault solange dieses System eingesetzt wird :-(


    Bin heute mit einem Nissan Micra N-Sport unterwegs gewesen, super! Leider kann ich mein Auto aus 2 Gründen nicht eintauschen: hab noch ein Jahr Bindung wegen Leasing und ich würde 10000€ draufzahlen/verlieren.


    Jaja die wissen das wir als Kunde machtlos sind, Gewährleistung hin oder her.....und Renault schweigt seit über einer Woche.


    NIE WIEDER EASYLINK!!!!

  • @m1w


    Dass du dich bereits einige Wochen über deine Rückfahr-Cam ärgerst,

    habe wir inzwischen hinreichend erfahren.


    Du fährst doch auch einen RS-Line, hast du über ihn denn nichts erfreuliches

    zu berichten oder wird alles komplett von der Cam überschattet?


    Meinen Wechsel vom Megane4 GT-Line Energy Tce 130 EDC auf den jetzigen

    (siehe Signatur) habe ich bis heute nicht bereut. Es macht Spass mit ihm unterwegs

    zu sein, weil ich mich bis jetzt auf ihn verlassen konnte und wünsche mir, das sich

    das so bald nicht ändert.


    Wäre natürlich schön für dich, wenn auch du nichts zu bemängeln hättest :)

  • Hallo detornado und gleich vorweg, der neue Clio ist super.

    Das Auto an sich ist spitze, alles ist gelungen bis auch die Software bzw. Bordcomputer....Auch die Idee der Oberfläche ist meiner Meinung nach auch gut.


    - Die Ambientebeleuchtung sowie auch die Displaybeleuchtung mittlerweile fällt hin und wieder aus


    - Rückfahrkamera ruckelt bei der Wiedergabe stark und fällt mittlerweile sogar auch reproduzierbar aus während man rückwärts fährt :-O


    - die zufällige Musikwiedergabe spielt immer wieder die gleichen Lieder bei mehreren Ordnern mit hunderten von Liedern (hab ich bisher einmal bemängelt -> SW Update und gut bis vor Kurzem)


    - die ganze Oberfläche des Menüs ist träge wie ein 50€ Smartphone


    - Sound bei Musikwiedergabe wurde einmal durch ein Update verbessert


    - innerhalb weniger Monate wurde heute zum 2. Mal der Kofferraumgriff innen getauscht, weil er wieder abging......und nein ich hab ihn normal "verwendet" - es ist ein Griff und braucht denke ich keine Bedienungsanleitung :-)


    Habe mehrere Vorschläge für ein besseres optimiertes System: Multiuser weglassen (omg wer braucht das denn bitte jemals?)

    Animationen deaktivieren

    Transparenz der Menüoberfläche deaktivieren

    Helligkeitseinstellung entweder eine Einstellung zulassen und nicht Tag und Nacht differenzieren oder zumindest der Option eine Berechtigung für Speicherzugriff erteilen.

    mehr RAM (Arbeitsspeicher) im Bordcomputer einbauen und/oder eine schnellere CPU verwenden





    hätte ich heute gedurft und würde ich nicht so viel draufzahlen müssen dann würde ich jetzt im neuen Nissan Micra N-Sport sitzen und mir eins runterlachen denn bei dem gibts keine Probleme und er geht sehr gut.

    Sportfahrwerk und Sportauspuff, ja leider nur 3 statt 4 Zylinger und weniger Hubraum und etwas weniger PS sowie weniger NM aber er geht auch sehr gut.

    Bose Soundanlage (wobei ich Bose nicht mag wegen etwaiger Defekte bei der Steuerungseinheit nach 5-10 Jahren) Sportlenkrad (ist nicht so griffig wie vom Clio) und Teilleder/Alcantara Sportsitze, sind aber auch nicht so "sportlich" wie beim Clio und das Orange beim Clio ist der absolute Hammer, kein anderer Hersteller schafft diese tolle Farbe :-D

    Auch ein gebrauchter RS Vorgänger aber ein echter RS wäre lagernd gewesen -> R-Link kein Easylink

    Nur wie vorhin gesagt kann ich erst in einem Jahr wechseln :-(


    Mal sehen ob Renault bis dahin die Probleme löst......sie haben sie übrigens immer noch nicht bei mir gemeldet, auch nicht nach einem Anruf heute und der Bitte sie mögen mich zurückrufen.


    Bin neugierig ob sie in einem Jahr noch da sind, ich bin (zur Zeit) fertig mit denen bis sie ihren Scheiß hinbekommen.


    PS: und nur weil VW mehr Probleme hat sagen mir alle es wäre eh nicht so schlimm oder "normal" und immer noch besser als bei anderen Herstellern -> WOW WAS FÜR EIN BULLSHIT!

    Wer weiß was Qualitätssicherung bedeutet? Es bedeutet nicht die eigenen Probleme zu ignorieren weil andere mehr Probleme haben....ist ja wie in der Politik.....

  • Also, ich habe heute morgen vor Beendigung der Fahrt die Lichteinstellung des Abblendlichts auf "Auto" gestellt, danach das Ambientelicht im "MySense"- und "Sport"-Modus zurückgesetzt (d.h., Lichtintensität stellt sich auf 50, alle LEDs an), und dann die Intensität und Farbe der beiden Modi auf die gewünschte Einstellung gebracht.

    Bei Neuantritt der Fahrt heute mittag nach der Arbeit war das Ambientelicht im Modus "MySense" noch wie eingestellt, allerdings im "Sport"-Modus war das Licht komplett ausX/

    Nach erneutem Reset beim "Sport"-Modus (u.a. rote Farbe) und Rückkehr in den "MySense"-Modus, war plötzlich das Licht in diesem Modus ebenfalls rot, vorher eingestellt war weiß:/:/:/

    Deshalb kann ich RoliSaiClio5 's Erfahrung leider nicht teilen, so gerne ich auch würde^^||

    Clio V Edition One, TCE130 EDC

    9,3" Easy Link, Parkassistent, Multi-Sense

  • m1w, "dann würde ich jetzt im neuen Nissan Micra N-Sport sitzen und mir eins runterlachen", aber dann kommt sofort eine Aufzählung was alles scheiße ist an diesem "tollen" Micra. Gibt es auch etwas was dich zufrieden macht?

    Edition One - TCe 130 EDC - Iron Blau

  • War heute bei der Renault-Werkstatt, die das Infotainment geupdatet hat - es ist ein regelmäßiges Thema bei denen und es gibt wohl recht regelmäßige Updates, die die Werkstätten beziehen können.


    Meine aktuelle Software-Version nennt sich 283C39022R, vom 04.04.2021.

    Clio E-Tech 140 Intens, quarz-weiß, Philia 16" schwarz, Velours grau-schwarz, BOSE-System, 360° Kamera, Winterpaket, Auto-Hold

    und weitere Ausstattung.

    [Bestellt Okt/20 - Auslieferung Jan/21]